Kläranlage GV 6

Kläranlage GV 6 Bucuresti Arad

Kläranlage GV 6

Produktcode: G/V 6
Auf Lager

Preis : 3990 lei Menge : IN DEN WARENKORB LEGEN
  • Beschreibung
  • Spezifikationen

Kläranlagen mit vollständiger Oxydation

Die G/V Vierkammernkläranlage ist kompakt, besteht aus einem Bioreaktor aus PP-C, der in technologische Räume eingeteilt wird. In diesem Container liegen die Belüfter, das Luftverteilungssystem und die Luftschläuche. Die ganze Kläranlage ist mit abnehmbaren Deckeln abgedeckt.

G/V Betriebsprinzip

Dem Betriebsgrundsatz der Kläranlage liegt die Verwendung eines Beruhigungsgefässes zugrunde, wo den Schäumen, den schwebenden Fetten und den Schwerpartikeln die Gelegenheit gegeben wird, sich von den Abgewässern durch Flotation aufgrund der Physikgesetze der gravimetrischen Trennung Flüssigkeit-Flüssigkeit oder Festkörper-Festkörper zu trennen.

Luftverteilungssystem

Die Belüftung in dem Nitrifikationsbereich, die Führung und Rückführung des aktiven Schlammes im Inneren des Reaktors werden mit der Sicherstellung eines Luftkreises unter Druck ausgeführt, den ein oder mehrere Gebläsen liefert/liefern. Der Betrieb des Gebläses und dadurch die Stärke der Belüftung und der Führung können mittels eines Mikroprozessors kontrolliert oder eingestellt werden.

Die Einstellung der in den Belüftungs- und Pumpenelementen verteilten Luftmenge erfolgt mittels eines automatischen, mechanischen oder elektrischen Ventils. Die Belüftung wird durch die Belüftungselemente mit feiner Porigkeit, mit einer hohen Betriebsdauer und einer hohen Luftlösungswirksamkeit sichergestellt. Alle Leitungen für die Luftverteilung sind aus Kunststoff.

Technologie der G/V Kläranlage

Die technologische Ausrüstung der Anlage besteht aus dem Gebläse, das die Luft in die Anlage durch die Belüfter mit feinen Blasen führt.

Die Anlage ist mit einem Gebläse ausgerüstet, das an eine konventionelle Quelle mittels eines Stromkabels angeschlossen ist.

Vorsichtsmassnahmen zum guten Betrieb der Kläranlage

Die Bioreaktoren werden im Ganzen automatisch betrieben; nach und nach wird es ihre Sichtprüfung empfohlen. Um ihren Betrieb unter optimalen Bedingungen sicherzustellen, ist es wesentlich, dass folgende Stoffe im Wasser nicht vorkommen, das in die Anlage eingeht:

  • Erdöl und Fett (in einer Konzentration höher als 100mg/l)
  • Anstrichfarben und Farbverdünner
  • Säuren und Basen
  • Antiseptische Agenten in hoher Konzentration

Die Einstellung der Stromversorgung der Anlage länger als 24 Stunden ist so gut wie möglich zu vermeiden. Falls es zu Abweichungen von den obigen Empfehlungen kommt, ist es das Firmenpersonal oder seiner Vertreter vor Ort dringend zu kontaktieren. Der Einsatz des Firmenpersonals wird in spätestens 48 Stunden zur Feststellung eventueller Störungen erfolgen. Versuchen Sie bitte nicht, die Störungen allein zu beseitigen! Dies führt zum Garantieverlust und den Zusatzkosten für die Wiederinbetriebnahme der Anlage.

Um die Häufigkeit der Reinigung der mechanischen Reste aus dem Abschirmungskorb zu reduzieren oder die Erforderlichkeit dazu zu beseitigen, wird es empfohlen, dass folgende Stoffe die Zufuhr fürs Abwasser nicht erreichen:

  • Kunststoffe
  • Gummistoffe
  • Textilien
  • Sanitärtücher (Verbände)

Die kurzen Unterbrechungen des Wasserflusses in der Kläranlage (bis zu 10 Tagen) werden den Betrieb der Anlage nicht bedeutsam stören. Allenfalls ist während der längeren Unterbrechungen entweder die Anlage abzuschalten oder der organische Stoff durch Hinzugabe von Enzymen zu ergänzen.

Kläranlage
Modell G/V 6
Anzahl der Benutzer 6-8
Gebläse (Kw) 0.04
Fassungsvermögen (Liter)
Nützlich 1380
Gesamt 1500
Mannlöcher (mm)
Länge 500
Breite 550
Höhe 500
Beckenabmessungen (mm)
Beckendurchmesser 1120
Beckenhöhe 1500
Gesamthöhe 2050
Abmessungen der Leitungen (mm)
Eingangsdurchmesser 110
Abfuhrdurchmesser 110
Abmessungen (mm)
Eintrittshöhe 1400
Abfuhrhöhe 1350

Ähnliche Produkte